UNSERE FLOTTE

Als inhabergeführtes Familienunternehmen betrachten wir unsere Flotte als Aushängeschild.

Entsprechend großen Wert legen wir dabei auf einen einheitlichen Auftritt (Corporate Identity) und auf moderne, verlässliche und rentable Technik.

Hierzu tauschen wir die Sattelzugmaschinen, unabhängig von der Laufleistung, in kurzen und fest vorgegebenen Intervallen aus und profitieren dabei von Neuerungen und Verbesserungen die in die Entwicklung der Fahrzeuge eingeflossen sind.

Dieses ist auch der Grund, warum Ausfallzeiten, hervorgerufen durch Defekte, auf ein Minimum reduziert werden konnten. Zu Ihrem Vorteil! Denn dieses bürgt für eine gleiche und regelmäßige Verfügbarkeit der Einheiten bei der Erledigung des immer anspruchsvoller werdenden Tagesgeschäftes. Und sollte es wider Erwarten ein technisches Problem geben – unser eigener Servicewagen ist in kürzester Zeit vor Ort.

FUHRPARK

40 Sattelzugmaschinen
350 Chassis

• 20′ Standard
• 40′ Standard
• 40′ Gooseneck
• 20′/40′/45′ Multi-Usable
• 20′/40 EXII-Chassis
• Terminalzugmaschine (MAFI)

FLOTTENSTEUERUNG/DISPOSITION

Unser Flottensteuerungs – Und Dispositionssystem

Unser Tool zur Disposition und Flottensteuerung ist aus eigener Hand und wurde von uns über mehrere Jahre entwickelt. Das System beinhaltet alle relevanten Informationen und bietet die Möglichkeit sämtliche Tätigkeiten der Firma STUHR über ein Programm abzubilden.